Author: Simon Riehle

Tolerierter Terrorismus: Die Hisbollah in Deutschland und Europa Die libanesisch-schiitische Hisbollah ist eine der größten Terrororganisationen weltweit. Aktiv ist sie nicht nur im Nahen Osten, sondern auch in Deutschland und Europa, wo sie unter anderem Drogenhandel und Geldwäsche betreibt. Erleichtert wird ihr das, weil Deutschland und...

Im Rahmen einer Deutschlandreise war der israelische Generalstaatsanwalt Dr. Avichai Mandelblit auch Gast bei NAFFO. Bei einem Frühstücks-Roundtable im Bundestag diskutierte Dr. Mandelblit mit Abgeordneten, Parlamentsmitarbeitern und NAFFO-Mitgliedern darüber, wie Israel innere Sicherheit und Bürgerfreiheiten bei der Bekämpfung des Terrorismus im Gleichgewicht zu halten versucht....

Im Münchener Hotel Mandarin Oriental hatte NAFFO den Nahostkorrespondenten der WELT, Dr. Gil Yaron, zu Gast. Vor rund 35 Mitgliedern erläuterte der Journalist die aktuelle Sicherheitslage im Nahen Osten. Die existentiellen Gefahren für Israel durch kriegerische Auseinandersetzungen mit seinen Nachbarstaaten in der Region habe, so...

NAFFO Diplomatisches Frühstück mit dem amerikanischen Botschafter Richard Grenell Zu seinem ersten Diplomatischen Frühstück nach der parlamentarischen Sommerpause konnte das Nahostfriedensforum NAFFO an diesem Donnerstag einen besonderen Gast begrüßen. Richard Grenell, der Botschafter der USA, sprach vor zahlreichen Abgeordneten des Bundestags und NAFFO-Mitgliedern über die neue...

Die schiitische Terrororganisation Hisbollah war Thema des Vortrags von Botschafter Ron Prosor, Leiter des Instituts für Internationale Diplomatie am IDC in Herzliya/Israel und ehemaliger israelischer Botschafter bei den Vereinten Nationen, bei einem von NAFFO veranstalteten Parlamentarischen Frühstück. Vor Abgeordneten, parlamentarischen Referenten und NAFFO-Mitgliedern unterstrich er,...

Mit einem hochkarätig besetzten Symposium in den Räumlichkeiten des Deutschen Bundestags schaltete sich NAFFO in die Debatte um die Zukunft der Iran-Atomvereinbarung JCPOA ein. In der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft diskutierten der frühere deutsche Botschafter in Teheran, Bernd Erbel, sowie die Bundestagsabgeordneten Thorsten Frei (CDU/CSU), Dr....